Stadtmeisterschaft 2016/17

 Spielplan und Tabelle

Bitte die Termine für Nachholespiele beachten.
Die Paarungslisten für Finalrunde und Platzierungsrunde sind erstellt.

Es fehlte nicht viel
Bezirksliga West, 7. Runde: Punkteteilung in Bamberg

SC 1868 Bamberg 2 – SG 1951 Sonneberg 4,0:4,0

Beim Auswärtsspiel in Bamberg handelte es sich um ein Spitzenspiel. Mit einem Sieg hätten die Mannschaften einen großen Schritt Richtung Aufstieg gehen können. Dementsprechend konzentriert gingen beide Teams zu Werke. Im Vorfeld galt Bamberg mit im Schnitt 80 DWZ-Punkten mehr pro Brett als leichter Favorit.

Punktspiele 2016/17 (7) weiterlesen

Sonneberg eine Runde weiter
Pokal Oberfranken, Viertelfinale

SG 1951 Sonneberg – SV Seubelsdorf 4,0:0,0

Es spielten Christopher Hartleb, Franz Geisensetter, Klaus Brückner und Klaus Rierl.

Personalprobleme kosten Punkte
Bezirksliga West, 6. Runde: Aufstiegschance erhalten

SG 1951 Sonneberg – Coburger SV 6,5:1,5

Um den Tabellenführern SC Bamberg und SSV Burgkunstadt auf den Fersen zu bleiben, musste gegen den Coburger SV ein Sieg her. Im Gegensatz zu den vorigen Spielen, in denen die Mannschaft einige Brettpunkte leichtfertig liegengelassen hatte, gingen die Spieler von Beginn an hochkonzentriert zu Werke. Da die Coburger energisch dagegenhielten, war nach 3 Stunden noch keine Entscheidung gefallen.
Punktspiele 2016/17 (6) weiterlesen

Zwei Siege im neuen Jahr
Bezirksliga West, 5. Runde: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

TSV Mönchröden – SG 1951 Sonneberg 2,5:5,5

Die nicht nur unter Schachspielern verbreitete Redewendung trifft genau den Kern des bisherigen Saisonverlaufs der Schachteams der SG 1951 Sonneberg. Auch in Runde 5 gegen den TSV Mönchröden bekam die 1. Mannschaft Probleme.
Punktspiele 2016/17 (5) weiterlesen

Oberfränkische Einzelmeisterschaft 2017
102 Denksportler kämpften um Titel

Traditionell zum Jahresbeginn finden die Oberfränkischen Einzelmeisterschaften in Schney statt. Im Hauptturnier starteten 34 Spieler, darunter die Sonneberger Schachfreunde Franz Geisensetter, Klaus Brückner und Karl-Heinz Jacob.

OEM 2017 weiterlesen

Rundum gelungener Jahresabschluss
Bezirksliga West, 4. Runde: Souveräner Sieg gegen Kronach

SG 1951 Sonneberg – Kronacher SK 2 7,0:1,0

Im letzten Spiel des sich dem Ende entgegen neigenden Jahres empfing die 1. Mannschaft der SG 1951 Sonneberg den Neuling SK Kronach 2. Es wurde ein klarer Sieg eingefahren – offensichtlich hatte die deprimierende Niederlage in Runde 2 eine heilsame Wirkung. Kronach konnte allerdings nur mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft antreten, da für Kronach 1 vier Spieler abgestellt werden mussten.

Punktspiele 2016/17 (4) weiterlesen

Sonneberg wieder im Aufwind
Bezirksliga West, 3. Runde: Wiedergutmachung gelungen

PSV Bamberg – SG 1951 Sonneberg 2,0:6,0

Nach dem Debakel in der 2. Runde war man gespannt, wie sich die 1. Mannschaft im Folgespiel präsentieren würde. Dies um so mehr, da einerseits mit Klaus-Dieter Jacob ein Stammspieler nicht zur Verfügung stand, andererseits auch die Anreise zum Spiel chaotisch verlief. Letzten Endes kann man jedoch konstatieren, dass die Rehabilitierung geglückt ist. Inwieweit man das Spiel gegen den Außenseiter PSV Bamberg als Maßstab heranziehen kann, bleibt allerdings offen.

Punktspiele 2016/17 (3) weiterlesen

Mannschaftssitzung

Am Freitag, dem 18. November, findet um 19 Uhr eine Sitzung der 1. Mannschaft statt. Alle Spieler sind aufgefordert zu kommen.

F. Geisensetter