Oberfränkischer Verbandpokal

Sonneberg triumphiert im Pokal

SG 1951 Sonneberg - ATSV Oberkotzau 2½:1½

Es ist geschafft! Die Schach­ab­tei­lung der SG 1951 Son­ne­berg setzte ihre Erfolgs­serie im Ober­frän­ki­schen Ver­band­pokal und feiert einen ihr­ergrößten Erfolge. Im End­spiel um den Ober­frän­ki­schen Pokal gewann die Mann­schaft gegen den ATSV Ober­kotzau mit 2½:1½.

Son­ne­berg (Klaus Rierl, Chris­to­pher Hartleb, Klaus Brückner, Franz Gei­sen­setter) und Ober­kotzau (Stefan Rotter, Rudolf Fraaß, Hannes Hertel, Chris­tina Leuch­sen­ring) machten den Pokal unter sich aus.

Wei­ter­lesen