Joachim Waclaw (1965–2011)

Joachim Waclaw
*02.12.1965  +27.11.2011

Sommerfest SG 1951, Freiluftschach für jedermannJoa­chim Waclaw begann erst in späten Jahren damit, sich für das Schach­spiel zu inter­es­sieren. Zu diesem Zweck trat er im November 2006 als aktives Mit­glied der Schach­ab­tei­lung unserer Sport­ge­mein­schaft bei. Leider sollten ihm nur wenige Jahre ver­bleiben, um sich seinem Hobby widmen zu können. Unge­achtet einer Reihe von Nie­der­lagen, verlor er nie seinen Opti­mismus. Durch seinen Ehr­geiz und seiner Kampf­be­reit­schaft gelangen ihm trotz ver­gleichs­weise geringer Spiel­stärke einige Siege.

Sein uner­war­teter, früher Tod im Alter von nicht ganz 46 Jahren erfüllte die Schach­freunde der SG 1951 Son­ne­berg mit tiefer Betroffenheit.